Über mich

Ich bin Physio aus Leidenschaft!
Ich bin Boeger®Therapeutin aus Überzeugung!

Schon als Jugendliche entdeckte ich diesen Beruf für mich.
1995 wurde ich in Genf zur Physiotherapeutin diplomiert, seither besuche ich regelmässig Weiterbildungen.
2006 - 2008 liess ich mich bei Polestar Pilates in Basel zur Pilatesinstruktorin ausbilden.
2011 - 2013 folgte das Gesamtmodul der parietalen Osteopathie für Physiotherapeuten bei Rehastudy in Zurzach, und damit erhielt ich den Bachelor of science, Fachgebiet Physiotherapie.
Seit 2019 bin ich Boeger®Therapeutin mit kontinuierlichen Weiterbildungsmodulen.
Nebenbei besuchte ich Seminare und Ausbildungszyklen in Energiewahrnehmung- und Heilung sowie nonverbaler Kommunikation und Meditation.
Dadurch wurde meine Sichtweise erweitert, mein Zugang zum Patienten und dessen ganzheitlicher Heilung differenzierter und tiefer. 

Physiotherapie

Leben ist Bewegung!

Als Physiotherapeutin behandle ich mehrheitlich schmerzhafte Funktionsstörungen am Bewegungsapparat. Ich rege an erster Stelle den Selbstheilungsprozess des Patienten an und unterstütze diesen durch gezielte manuelle Impulse. Dazu stehen mir verschiedenste Techniken zur Verfügung, die individuell auf jeden Patienten abgestimmt werden.
Ich nehme Sie ganzheitlich wahr und behandle mit ganzheitlichem Wissen. Das ist Voraussetzung für Heilung, denn der physische Körper ist untrennbar mit dem emotionalen Körper verbunden.
Haltung kann nicht willentlich verbessert werden sondern ist abhängig vom individuellen Beweglichkeitsvermögen. Die Behandlungen tragen dazu bei, sowohl physische wie auch emotionale Spannungen und Stauungen im Gewebe, in den Muskeln, den Faszien, Gelenken oder in den Organen zu lösen.
Fehlhaltungen und Fehlstellungen werden dadurch korrigiert, Muskelketten gedehnt und reaktiviert.
Sie können in Eigenverantwortung zusammen erlernte Übungen zu Hause ausführen und somit Ihren Heilungsprozess beschleunigen.
So wird Bewegung wieder möglich.

Ich habe grosse Freude daran, Sie auf diesem Weg zu begleiten!

Boeger®Therapie

Die systemische Narben- und Faszientherapie

Nebst allen sichtbaren Narben, wie wir sie von Operationen, Verletzungen und Verbrennungen kennen, hinterlassen auch Entzündungen, Verstauchungen, Hämatome, sogar Einstiche von Infusionen, Impfungen oder Insekten Narben im Gewebe.
Narben sind gestaute, verklebte Faszien und beeinträchtigen das Beweglichkeitsvermögen des gesamten Körpers stark.
Oft sind sie Ursache von Schmerzen, die sich in ganz anderen Körperregionen äussern, manchmal erst viele Jahre nach einer Verletzung, Entzündung oder Operation.
Werden die Narben und Verklebungen dann durch eine spezielle Technik gelöst, verbessert dies die Beweglichkeit - nicht nur des Bewegungsapparates, sondern auch der Organe. Und ein beweglicher, schmerzfreier Körper ist wiederum Voraussetzung für freie Gedanken und Gefühle - denn Wohlbefinden, Ausgeglichenheit, Verspannungen und Belastungen wirken sich gegenseitig aus und bilden eine Ganzheit.

Ausführliche Informationen finden Sie unter www.boegertherapie.com

Behandlungen

Indikationen

Wenn Sie eine Therapeutin suchen:
- die in Ihnen einen Mensch in seiner Ganzheit sieht.
- die mit ihren Händen spürt, wo Ihr Körper gerade Impulse braucht um aus seinem Schmerzschema heraus zu finden.
- der Qualität und Weiterbildung wichtig ist.
- die zusätzlich noch die Boeger®Therapie beherrscht.

Wenn Sie:
- akute oder chronische Schmerzen am Bewegungsapparat haben.
- Verspannungen, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen haben.
- Narben haben, sogar jahrzehnte-alte, die nicht oder ungenügend behandelt wurden.
- schmerzhafte, steife oder deformierte Gelenke wie z.B. Hallux, Arthritis, Arthrose haben, speziell auch an Händen oder Füssen.
- nach einem Unfall oder nach einer Operation Physio brauchen.
- vor einer Operation deren Erfolgschancen verbessern möchten.

Therapieablauf

Üblicherweise verschreibt Ihnen ein Arzt Physiotherapie für 9 Behandlungen, zwei Mal pro Woche. Eine Sitzung dauert dann 25 Minuten.
Nach neuen Erkenntnissen zeigt sich aber, dass eine wöchentliche Sitzung von 50 Minuten oft sinnvoller ist. Ich werde Sie gerne näher darüber informieren.
Bei der Erstbehandlung erfasse ich Ihre Krankengeschichte und erstelle einen Kurzbefund. Danach widme ich mich gleich Ihrem Hauptproblem, im Verlaufe der Serie gelangen wir dann mehr und mehr zum Ursprung Ihres Problems.
Durch gezielte instruierte Übungen können Sie zwischen den Sitzungen die Heilung selber unterstützen.

Kosten

Ärztlich verordnete Physiotherapieleistungen werden von allen Krankenkassen und Unfallversicherungen übernommen.
Für Selbstzahler gelten die folgenden Konditionen:
- Massage, Physiotherapie, Boeger®Therapie: 50 Minuten CHF 120.–

DIE IDEE:
Schenken Sie einem lieben Menschen einen Gutschein!

gs

Hausbesuche
In Ausnahmefällen und nach Absprache biete ich Domizilbehandlungen an. Dies aber nur als Überbrückung, bis Sie zu mir in die Praxis kommen können.
Die Domizilbehandlung muss ausdrücklich auf der Verordnung erwähnt sein, ansonsten vergütet die Krankenkasse den Aufwand nicht.
Ich verrechne dann privat CHF 40.- / Besuch als Weg- und Zeitpauschale.

Bedingungen

Bitte erscheinen Sie pünktlich. Ihre Therapiezeit ist kostbar!
Wenn Sie einen Termin nicht wahrnehmen können bitte ich Sie um eine Absage, spätestens 24 Stunden im Voraus. Sie ersparen sich damit dessen Berechnung.

Praxis und Team

Anfang 2009 bekam ich die Chance, am Steinrain 29 meine eigene Praxis zu gründen.
Valérie Hoffmann, Shiatsu-Therapeutin, und Stefan Fiechter, Therapeut für Akupunktur und traditionelle chinesische Medizin, begleiten mich. Sie arbeiten beide selbstständig und rechnen auch so ab. Die meisten Zusatzversicherungen übernehmen ihre Leistungen.

Als weitere Angebote erteilt Valérie Hoffmann Donnerstags Qi Gong Unterricht und
Rita Besson-Kuni bietet dreimal wöchentlich Piatesstunden an.

Diese Interdisziplinarität sehen wir als wertvolle Chance, denn wir können im Austausch bleiben, uns gegenseitig konsultieren und in einzelnen Fällen auch eine Parallelbehandlung anbieten.
Ein attraktives Angebot in Flüh!

Mylène Scherl

Physiotherapeutin
Boeger®-Therapeutin

Valèrie Hoffmann

Valérie Hoffmann

Shiatsu-Therapeutin
Qi Gong-Instruktorin

Stefan Fiechter

Therapeut für Akupunktur und
traditionelle Chinesische Medizin

Rita Besson-Kuni

Yoga-Lehrerin
Pilates-Instruktorin

Kontakt + Öffnungszeiten

Sie können mich per Telefon, E-Mail oder über das Kontaktformular erreichen.

Ich bitte um Verständnis, dass ich während einer Behandlung keine Gespräche entgegen nehmen kann. Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht, und ich rufe möglichst rasch zurück.

Mylène Scherl
Physiotherapeutin FH BSc, Böger®Therapeutin
Steinrain 29
4112 Flüh / SO

+41 61 731 38 42
info[at]fit-und-form.ch

GLN-Nummer:7601003093179
ZSR-Nummer:M052111
ERM-Nummer:Anmeldung für die Kostenübernahme von Massage (VVG) in Bearbeitung

Öffnungszeiten

Montag und Donnerstag:10:30 - 18:00 Uhr
Dienstag und Mittwoch:07:15 - 15:00 Uhr
Freitag:07:15 - 12:00 Uhr

Kontaktformular


Links

Interessantes und Wissenswertes

© Copyright 2019 Fit und Form Flüh - Alle Rechte vorbehalten